Wir bieten einen Mietvertrag.
Die Miete ist für 6 Personen über 13 Jahre und zwei Kinder zwischen 2 und 13 Jahren (Babys sind nicht in der Kapazität enthält)

Vermietung nur wöchentlich von Samstag bis Samstag

Das Chalet ist für Nichtraucher.

Wir nehmen außergewöhnliche Tiere
mit Bedingungen und nach Telefongesprächen mit dem Mieter.

Keine Versicherung vergessen (Der Mieter haftet für alle von ihm verursachten Schäden).

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Artikel 1 - Aufenthaltsdauer: Der Mieter den Vertrag für einen bestimmten Zeitraum Unterzeichnung wird in keinem Fall ein Recht berufen Belegung am Ende des Aufenthalts zu halten.

Artikel 2 - die Leasing - Option wird für 5 Tage beibehalten ab dem Zeitpunkt des Headers des Vertrages beginnen.
Vertragsabschluss:Die Reservierung wird wirksam, wenn der Mieter eine Anzahlung auf die 50% der gesamten Miete und eine Kopie den Eigentümer des Vertragsunterzeichnung angegeben vor dem Zeitpunkt (Absatz zweiter des Vertrages auf Seite 2) gesendet hat. Eine zweite Kopie wird vom Mieter gehalten. Der Mietvertrag zwischen den Parteien in keiner Weise ohne schriftliche Genehmigung des Inhabers auch nur teilweise an Dritte, Personen oder Organisationen profitieren. Jeder Verstoß gegen diese Klausel würde wahrscheinlich zum sofortigen Kündigung des Mietvertrages des Mieters der Schuld führen, das Produkt des Mietens verbleibenden endgültig an den Eigentümer.

Artikel 3 - Kündigung durch den Mieter: Alle Stornierungen müssen per Einschreiben an den Eigentümer benachrichtigt.
a) Stornierung vor der Ankunft in der Szene: bleibt die Anzahlung mit dem Eigentümer. Es kann den Restbetrag des Aufenthaltes beantragt im Fall einer Stornierung weniger als 30 Tage vor dem Datum der Einreise in die Räumlichkeiten.Wenn der Mieter nicht innerhalb von 48 Stunden nach der Ankunft auf dem Vertrag angegeben reagiert, wird dieser Vertrag nichtig, und der Besitzer seine Hütte hat. Die Ablagerungen bleiben auch mit dem Eigentümer.
b) Wenn der Aufenthalt verkürzt wird, bleibt der Mietpreis mit dem Eigentümer. Es wird keine Rückerstattung.

Artikel 4 - Kündigung durch den Eigentümer: Der Eigentümer überträgt an den Mieter doppelt so viel Geld gesammelt.

Artikel 5 - Ankunft: Der Mieter muss präsentieren sich den angegebenen Tag und die Uhrzeit auf dem Vertrag angegeben. Bei verspäteter Ankunft muss der Mieter den Vermieter benachrichtigen.

Artikel 6 - Zahlung des Restbetrags: Die Waage wird per Scheck oder Überweisung vor Ankunft oder in bar am Tag der Ankunft bezahlt werden .

Artikel 7 - Bestandsaufnahme : Eine Bestandsaufnahme gemacht wird und von dem Mieter und dem Vermieter oder seinem Vertreter am Eingang und von der Hütte unterzeichnet.Diese Bestandsaufnahme ist der einzige Hinweis im Fall von Streitigkeiten über das Inventar. Die Sauberkeit des Hauses in der Ankunft des Mieters wird im Inventar zu finden. Die Reinigung der Räumlichkeiten liegt in der Verantwortung des Mieters während der Mietzeit und vor seiner Abreise (wir bieten eine Reinigungs Option).

Artikel 8 - Anzahlung oder Kaution: Bei der Ankunft der Mieter eine Anzahlung - deren Höhe sich zu Beginn des Vertrags angegeben ist - wird vom Eigentümer angefordert. Nachdem die widersprüchliche Einrichtung des Standes der Dinge wird die Anzahlung, abzüglich die Kosten für die Sanierung der Orte zurückgegeben, wenn Verschlechterungen festgestellt wurde. Im Fall einer vorzeitigen Abreise (vor der Zeit in der Beschreibung erwähnt) die Einrichtung des Standes der Dinge am Tag der Abreise des Mieters zu verhindern, wird die Kaution vom Eigentümer innerhalb eines Zeitraums von nicht mehr als zurück zwei Wochen nicht.

Artikel 9- Nutzung der Räumlichkeiten: Der Mieter muss den friedlichen Charakter des Mietverhältnisses gewährleisten und nutzt nach den Zielort.

Artikel 10 - Kapazität: Dieser Auftrag für eine maximale Kapazität von sechs Personen eingerichtet ist. Wenn die Anzahl der Mieter die Kapazität übersteigt, kann der Eigentümer die zusätzlichen Personen verweigern.

Artikel 11 - Tiere: Der Vertrag legt fest , ob der Mieter kann in Begleitung eines Haustiers bleiben oder nicht. Bei Nichteinhaltung dieser Klausel durch den Mieter, kann der Besitzer die Tiere ablehnen.

Artikel 12 - Versicherung: Der Mieter haftet für alle von ihm verursachten Schäden. er einen Versicherungsvertrag Urlaub für diese verschiedenen Risiken herauszunehmen eingeladen. Der Mieter muss uns immer vor der Ankunft in der Hütte bietet ein Zertifikat oder eine Kopie des Dokuments.

Artikel 13 - Zahlung von Elektrizität: am Anfang und Ende eine Umfrage bleibt in Anwesenheit des Mieters durchgeführt.Der Verbrauch wird an den Eigentümer auf der Grundlage des EEF geltenden Tarif zum Zeitpunkt Ihrer Miete (Informationen Zeiten Spitzenzeiten sind: 2.00 bis 07.00 und 12.30 bis 03.00 30.)

Artikel 14 - Das Holz Heizung wird vom Eigentümer an den Mieter kostenlos zur Verfügung gestellt.

Artikel 15 - Zahlungsmöglichkeiten: Das Ende des Aufenthalts, muss der Mieter den Vermieter zahlen, um die gewünschten Optionen nicht im Preis inbegriffen.

Artikel 16 - Kurtaxe ist zahlbar vom Mieter, wird die Zahlung in bar für das Treasury gemacht. Im Gegenzug für ein Angebot Vorteil der Gästekarte wird gegeben. Es ist frei für Kinder unter dreizehn.

Artikel 17 - Rechtsstreitigkeiten: Alle Ansprüche in Bezug auf die Bestands- und Zustands beschreibend bei der Anmietung muss innerhalb von 3 Tagen nach dem Eingang abgegeben werden.